Piraten

Wie fühlt sich ein Piraten-Bundesparteitag an?

Bundesparteitage der Piraten sind für sich allein genommen schwer zu beschreiben.

Worte, die mit dazu einfallen wären: Aufregend. Spannend. Emotional. Erlebnis. Aber auch Anstrengung.

Als Rezept:

Destilliere die Essenz von 10 Folgen Tatort, kombiniere es mit der Spannung der Endspiele der Fußball-EM und füge ein Hauch von Shining hinzu.
Köchle dies auf Flamme und kippe es auf nüchternen Magen runter.

So fühlt sich ein BPT an.

0 Kommentare zu “Wie fühlt sich ein Piraten-Bundesparteitag an?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.