Reiseblog

Tag 11 – Mein Reisetagebuch auf der AIDA Tour Kanaren 16.11 – 30.11.2015

Heute ist der 5. Seetag. Wir sind auf den Weg von La Palma nach Arrecife mit dem Hafen Lanzarote. Das Wetter ist heute eher ungemütlich. Es ist stark bewölkt und windig. Daher sind viele Reisende in den Restaurants bzw. den Sitzgelegenheiten und an den Tischen.

Kurzum: der ideale Tag um lange auszuschlafen und einen der Filme des Kinofilmprogramms zu schauen.

Oder zu essen.

Wie bereits zuvor gesagt wechselt das Essen in Häfen der Restaurants täglich. Es wird dabei immer ein Themenland als Basis genommen. So gab es heute bspw. das Thema Indien im Calypso Restaurant.

Die Dekoration wird dabei ebenfalls angepasst.

Obwohl ich das Essen und die Tische im Calypso am besten finde, ist die Deko im Market Restaurant besser.

Hier die vom gestrigem Thema China.

dsc_5971

Übrigens hat die AIDAcara nun auch für die Deko einen Preiskampf zwischen allen Schiffen für sich entschieden. Und zwar wurde eine Deko anlässlich des Minions-Filmes gemacht.

dsc_5895

Diese wurde von dem Team der AIDAcara am besten gemacht.

Gestern Abend fand zum Auslaufen wieder eine Show auf dem Pooldeck statt. Zwar war es eine Show mit Musik aus den 60-80ern aber sie war wegen der Animateure ziemlich lustig und gut.

dsc_5980

Die Ausfahrt verzögerte sich allerdings dann deutlich, weil es aufgrund eines Computerausfalls des Systems, welches die Anwesenheit aller Crewmitglieder erfasst, zu einem CrewAlert kam. Alle Crew Mitglieder mussten vor der Ausfahrt neu gezählt werden.

Nur gut, dass es nicht das System war, das die Passagiere erfasst.

Hier muss man dem Kapitän echt großen Respekt erweisen. Was Sicherheit und dazugehörige Sachen angeht, wird hier alles sehr genau und gewissenhaft durchgeführt.

Morgen auf Lanzarote erwartet mich meine nächste Radtour. Es geht los um 8.45 Uhr. Daher diesmal nicht aufbleiben bis in die Puppen.

 

Hier geht es weiter: Tag 12 – Mein Reisetagebuch auf der AIDA Tour Kanaren 16.11  – 30.11.2015