Allgemein Webworking

Neues Theme

Nicht wundern: Ich hab kurzfristig und „temporär“ auf das Theme Origin von devpress.com umgestellt.Ich wollte schon länger ein neues Theme für mein Blog haben. Leider scheiterte es oft erstmal daran, dass angefragte Webdesigner mir kein Angebot geben wollten (oder zu lange damit rumklüngelten), zum anderen weil ich selbst mit dem Piratenkleider-Theme zu beschäftigt war.

Trotzdem hab ich noch auf meiner ToDo die Arbeit an einem neuen, eigenen Theme.  Bei dem Artikel zu Piratenkleider schrieb ich da ja schon etwas dazu. Es fehlte bislang nur die Zeit. Das Theme von Origin kommt meinen Vorstellungen recht nahe. Wenn es auch viele Defaulteinstellungen und Dinge noch nicht hat. Zum Beispiel Defaultbilder für Artikel und Kategorien, ein besseres Setup für die Headerwidgets und weitere Menüleisten für Social Media Icons.

Trotzdem wollte ich nicht mehr länger warten. Mein altes Design störte mich immer mehr. Es war halt alt.

Screenshot Theme "man bedim len", 2011
Screenshot Theme „man bedim len“, 2011

Daher erst mal schon die Umschaltung auf Origin. Und später, wenn ich dann ab Mai wieder etwas mehr Zeit hab (hahaha, die Hoffnung stirbt zuletzt), möchte ich loslegen.