Katastrophen und Probleme Lustiges

Liebe Tastatur, es tut mir wahnsinnig leid

Liebe Tastatur,

es tut mir wahnsinnig leid. Ich weiß, ich hab meinen guten Vorsatz vom letzten Jahr nicht halten können. Ich bitte dich daher um Vergebung.
Die Bissspuren auf der linken ALT-Taste werden sicher bald vergessen sein.
Und auch die oberflächlichen Beschädigungen in der Mitte der Tastatur sind sicher nicht so schlimm. Es tut mir leid! Wirklich!

Weißt du, es ist schwer, ruhig zu bleiben, wenn manche Kundenmails hereinkommen. Gestern noch war alles in Ordnung. Es war schön ruhig und alle waren noch frohgemut.

Doch gerade die Mail der Kundin…

Du weißt wie ich auf dir, liebe Tastatur, die Mail an ihr schrieb; In der es darum ging, daß der Webauftritt nun unter ihrer eigenen Benutzerkennung läuft.
Und dort mit einem CMS betrieben wird, bei dem sie sich mit eben jener eigenen Kennung anmeldet und nicht etwa mit der Kennung eines Kollegen.
Und du erinnerst dich auch sicher, wie ich die Rückanwort von ihr anklickte, in der sie schrieb, dass nun alles in Ordnung sei….

Aber als dann gerade eben die andere Mail von ihr kam, daß sie nun plötzlich nicht mehr via FTP auf den Webspace zugreifen könne und daß sie damit nicht auf die Dateien in einem eigenen Editor schreiben kann…
…da…
…da kam es einfach über mich und
… mein Kopf schlug mehrmals auf dich drauf und danach musste ich dich auch noch beissen.

Bitte verzeih mir, liebe Tastatur!

Dieser Artikel wurde erstmalig auf G+ publiziert.