LinkTipps Perl Webworking

Linktipp: Character Set TroubleShooting

Rolf hat einen hervorragenden Artikel über die Probleme und Lösungen mit UTF8/ISO-8859-1 u.a. geschrieben:
Character Set TroubleShooting

Unbedingt merken und bookmarken!

4 Kommentare zu “Linktipp: Character Set TroubleShooting

  1. Lieber Wolfgang,

    vielen Dank für Dein Interesse und das Verlinken meines Artikels. Der wird nochmal überarbeitet, da kommt noch ein kleiner Anhang mit Bildchen und Tabellen dran.

    Viele Grüße,
    auch an Deine Angehörigen
    Rolf

  2. Achtung, der Perl Abschnitt enthält falsche Aussagen.

    use utf8 hat nichts mit der Ausgabe von utf8 Code zu tun, im Gegenteil. Es kann die Ausgabe erst recht unbrauchbar machen, da unter Perl 5.8 die Zeichen bei der Ausgabe verändert werden.
    Zur verdeutlichung: http://jstruebig.de/cgi-bin/utf.pl

    • Naja, Rolf schreibt da in Bezug genauer:

      In Perl-Scripts, die in utf-8 gespeichert sind, sollten folgende Zeile enthalten

      .

      Es geht soweit ich das sehe in der Aussage garnicht direkt um die Ausgabe, sondern nur darum, wie man die Skriptdatei deklariert, wenn man sie vom Editor in UTF8 speichern ließ.

  3. Verstehe ich jetzt nicht so ganz. Das Problem ist, wenn man in utf-8 abgespeicherte Skripte, mit use utf8 deklariert, dann ist die Ausgabe der Umlaute falsch. Es muss dann noch STDOUT auf utf8 umgestellt werden.
    binmode STDOUT , „:encoding(utf8)“;

    Wenn man aber, entgegen der Aussage von Rolf, kein use utf8 verwendet, klappt’s mit der Ausgabe.

    Ich bin kein Fachmann auf diesem Gebiet, aber soweit ich das sehe braucht man use utf8 nur um alten Perlversionen (<5.8) zu sagen, dass der Quelltext utf8 kodiert ist. Evtl. kommt daher die Aussage in dem Artikel, dass eine Fehlermeldung ausgeworfen wird, wobei die dort genannte keine Perlfehlermeldung ist.

    Also mir hilft der Artikel nicht unbedingt weiter und auf mich macht er den Eindruck als ob da einige Sachen unausgegoren sind. Die Perl Hinweise dort, stimmen, zumindest in den Versionen die ich habe (5.8/5.10), nicht.

Kommentare sind geschlossen.